Resilient Database Intelligence solutions.

Since 1998.

.ORG

LOOPBACK

Database Intelligence

Optimale Architektur und Konfiguration für performante und hochverfügbare Datenbanken.

Operations Intelligence

Wartung von den Profis: Ihre Datenbank in guten Händen.

Unabhängige Lizenzberatung

Individuelle Lizenzberatung durch unabhängige Expertise.

Resilient Database Intelligence

Wir entwerfen und betreiben Business Intelligence Systeme, Data Warehouse Architekturen und Datenbank-Infrastrukturen. Unsere Komponenten wirken perfekt zusammen und entsprechen dem aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung. Unsere Entwicklungsprozesse sind agil und automatisiert. Unsere Qualitätskontrolle basiert auf automatischen Tests. Unsere Systeme verkraften äußere Störeinflüsse und sind robust und verlässlich.

Private Cloud in Hamburg

Wir betreiben in einem Colocation Rechenzentrum in Hamburg eine eigene Private Cloud für uns und unsere Kunden. Wir unterhalten einen Ceph Cluster Object Store, eine Proxmox-Virtualisierungsumgebung sowie eine OpenStack-Installation.

Für unsere Kunden installieren und betreiben wir insbesondere auch Datenbank- und Oracle-Komponenten wie Universal Directory in dieser Umgebung.

Wie immer im Umgang mit den Daten unserer Kunden werden diese Systeme vollständig unter eigener Kontrolle betrieben. Es findet keinerlei Weitergabe an externe Anbieter statt und die Daten verlassen zu keinem Zeitpunkt die eigene Kontrolle oder Europäische Jurisdiktion.

Weitere Expertise, die wir Ihnen anbieten

  • Konzeption von IT-Projekten nach Analyse fachlicher Anforderungen
  • Oracle BI Cloud und Big Data Integration
  • Datenmodellierung, DWH-Architektur, DataVault 2.0, Agiles Data Warehouse
  • Oracle Data Integrator (ODI) und OBIEE
  • Oracle Exadata Implementation und Tuning
  • Data Warehouse Performance Tuning, (PL-/)SQL-Performanceanalyse und Optimierung
  • Einführung von Scrum-Methodik und Atlassian-Tools (JIRA,Confluence)
  • ETL-Tools: Oracle Warehouse Builder (OWB), ODI-Automatisierung (Groovy), IBM DataStage, OLAP, Design von ETL-Prozessen
  • Regelmäßige Wartungsverträge
  • On Call Datenbank-Support
  • On Call UNIX-Support
  • Oracle Remote DBA
  • PostgreSQL Remote DBA
  • Oracle-Senior-DBA-Skills (RAC, DataGuard, Oracle Maximum Availability Architecture, Workload Management, ClusterWare, RMAN, verteilte Umgebungen, Advanced Replication, Konfliktlösungsroutinen, Cloud Control 12c, Partitioning, Tuning)
  • Entwicklung in PL/SQL, APEX, SQL, OWB/ODI, Python und Shell, sowie mit Eclipse, CVS, SVN, git und stash
  • Oracle Internet Directory (OID), Oracle Unified Directory (OUD)/LDAP/ADIntegration / Oracle Identity Manger / PKI/SSL-Infrastruktur, Kerberos, Microsoft Active Directory
  • Oracle-Lizenzen
  • PFCLScan-Lizenzen
  • Database Security und Auditing
  • MySQL und PostgreSQL inkl. Clustering und Replikation
  • UNIX: Solaris, Linux (RHEL,SLES,Ubuntu), FreeBSD, Shell/Bash
  • Virtualisierung: ProxMox und OpenStack
  • Object Storage mit Ceph

Was unsere Kunden sagen

„Ich bin sehr zufrieden mit der langjährigen Unterstützung durch die Loopback.ORG.“

Hannes Thiemann
Hannes ThiemannDeutsches Klimarechenzentrum GmbH (DKRZ), Kunde seit 2003

„Die Mitarbeiter der Firma Loopback haben sich für uns durch ihre hohe Kompetenz als wichtiger Partner im Oracle/Sun Umfeld etabliert.“

Marc Mönnikes
Marc MönnikesKKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH

„Loopback war uns viele Jahre ein wertvoller Beratungs-Partner mit Oracle-Kompetenz beim Kunden.“

Marcel Huefken
Marcel HuefkenManager System Integration & Support, NEC Deutschland GmbH, HPCE Division

„Im vergangenen Jahr konnten Sie uns in kritischen Situationen immer unterstützen und haben mit Ihrer Expertise im Bezug auf die Performance bzgl. Oracle-Datenbanken mit Beratung und Realisierung der Empfehlungen bei Seite gestanden. Vielen Dank dafür.“

Mirjam Schober
Mirjam SchoberDevelopment & Integration - Transportation & Logistics, DB Systel GmbH

„Herr Schreiber war für uns BICC-Mitarbeiter der ideale Sparringspartner, um uns in der Oracle-BI-Welt zurecht zu finden. Besonders der Austausch zu den diversen Modellierungsansätzen für ein neues EDWH war für uns sehr wertvoll.“

BICC Team Hamburg, DNV GL SE
BICC Team Hamburg, DNV GL SEDNV GL